Bielefeld

Veranstalter: Geschäftsstelle HT Bielefeld 01

Professionelle Bewerbung & Gehaltsverhandlung für Akademiker

Zielgruppe: Studierende

Anmeldeschluss ist Montag, 24. Februar 2020.

Bewerben und Verhandeln ist wie flirten:

Wer zu langweilig und 08/15 ist oder den falschen Ton trifft, wird abgewiesen.

Zwei Vorgehensweisen können nun angewandt werden:

Die quantitative oder die qualitative Strategie. Die quantitative Strategie bedeutet: Mehr schlechte Bewerbungen schreiben. Die qualitative Strategie verspricht, durch kluge Bewerbungen mehr Erfolg zu haben. Das bedeutet wie beim Flirten: Mehr Auswahl.

Du erfährst in unserem ca. 3 stündigen Workshop das nötige Handwerkszeug, um möglichst effizient und einfach absolute Top-Ergebnisse zu erreichen.

Inhalte sind u.a.:

  • Wie erstelle ich akademische Bewerbungsunterlagen?
  • Welche Fragen erwarten mich in Vorstellungsgesprächen und wie reagiere ich optimal darauf?
  • Wie verkaufe ich mich bestmöglich und erziele ein hohes Einstieggehalt?
  • Interaktive Übungen mit Feedback!


Referenten

Paulina Brinkmann

MLP

Antonia Hunneshagen

MLP


Noch Plätze frei

Eckdaten zur Veranstaltung

Beginn

Montag, 24. Februar 2020, 17:00 Uhr

Einlass ab 17:00 Uhr

Ende

Montag, 24. Februar 2020, 21:00 Uhr

Termin im Kalender eintragen

Veranstaltungsort

HT Bielefeld 01

Otto-Brenner-Straße 247

33604 Bielefeld

Route planen

Ansprechpartner

Manuel Taubert

manuel.taubert@mlp.de

0521/96527 44

Antonia Hunneshagen

antonia.hunneshagen@mlp.de

0521/96527 63